Aktuelles

Konferenz „Mitbestimmung 4.0 - den digitalen Wandel proaktiv gestalten“

blogimage1

Am 24.10.2016 fand im Microsoft Atrium in Berlin die von CAIDAO, weitblick Personalpartner und bfw gemeinsam organisierte Konferenz „Mitbestimmung 4.0 - den digitalen Wandel proaktiv gestalten“ statt.

Nach dem Eingangsstatement der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, und einer digitalen Grußbotschaft der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Dorothee Bär (CSU), gab der Betriebsratsvorsitzende von Microsoft Berlin, Daniel Hammer, tiefe Einblicke in die digitale Arbeitswelt eines IT-Giganten sowie die strategische Ausrichtung des Betriebsrates.

In den folgenden World Cafés gab es zwischen den teilnehmenden Betriebs- und Personalräten sowie Experten aus der Praxis spannende Diskussionen rund um betriebliche Digitalisierungsthemen. Am Nachmittag folgte eine anregende Fishbowl-Diskussion mit Vertretern/-innnen aus Bundestag, DGB und Betriebsräten zur Zeitmäßigkeit des Betriebsverfassungsgesetzes.

Insgesamt blicken wir auf einen gelungenen und erkenntnisreichen Tag mit spannenden Themen und regem Austausch zurück. Für den weiteren Austausch, auch über die Konferenz hinaus, ist zudem ein „Mitbestimmungsnetzwerk“ auf Yammer online bereitgestellt.

Die Kernbotschaften des Tages für proaktive, strategische Mitbestimmung lauten:

1. Informieren: interne und externe Veränderungen wahrnehmen und Wissen aufbauen
2. Bewerten & Planen: Gremium positionieren und Handlungspläne erarbeiten
3. Mitgestalten: digitale Transformationsprozesse frühestmöglich begleiten und Unternehmensplanung somit arbeitnehmerfreundlich beeinflussen

Zurück